Motion is our Passion

Bei uns werden aus
Kundenwünschen Qualitätsprodukte.

 

Hauptprodukte sind Teile für Dieselmotoren, Hydraulik­industrie und Maschinenbau.

 

Bevorzugte Exportländer sind Europa mit Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland, Japan, Taiwan, Korea, USA und China.

 

In Augsburg sind derzeit 50 Mitarbeiter beschäftigt.

 

Mit Partnern sind wir in der Lage, jede Wärme- und Oberflächenbehandlung anzubieten.

 

Es war 1924, als alles begann...

 

1924 wurde das Unternehmen von Herrn Karl Eberle in Augsburg gegründet

und ist noch heute ein Familienunternehmen in der dritten Generation.

 

Aus kleinen Anfängen entwickelte sich rasch ein Motorenreparaturbetrieb. 1941 wurde der Betrieb total zerstört und für die Dauer des Krieges auf das Land verlagert. Vier Jahre später wurde der alte Betrieb wieder aufgebaut.

 

Die Produktion spezialisierte sich immer mehr auf die Herstellung von Tauschmotoren für den Fahrzeugbereich. Die Produktionsstätte, die 1950 in Augsburg neu errichtet wurde, musste ständig erweitert werden.

 

Durch die Fertigung auf CNC Maschinen und die Serienfertigung von Motorenteile für die Fahrzeug- und Schiffsindustrie war 1970 wegen des steigenden Exportanteils ein großer Ausbau nötig.

 

1990 musste ein neues Grundstück gefunden werden, da eine weitere Expansion auf dem alten Gelände nicht mehr möglich war. Das heutige Firmengelände mit

15.000 qm wurde erworben. 1991 konnte die Produktion mit einem komplett

neuen Maschinenpark aufgenommen werden.

 

Die neuen technischen Möglichkeiten und die Qualität der Produkte eröffneten weitere Märkte. Drei Jahre später wurde mit der Herstellung von Hydraulikteilen begonnen.

 

1995 wurde eine weitere Produktionshalle auf dem Gelände gebaut. Seitdem wird der Export ausgeweitet und es werden Kunden aus neuen Branchen gewonnen.

 

 

zertifikate